LR pixel

Info@3DDesign24.de

+49 202 519 857 22

Langerfelder Str. 148

3DDesign24 - Ihr 3D Druck Partner

Wir bieten Ihnen zuverlässigen Service im Bereich - 3D Druck, 3D Scan & Zubehör

3D Druck Service

3D Druck mit den Verfahren SLA & FDM 

Konstruktion 

Lassen Sie sich noch heute Ihre Idee in ein 3D Modell umsetzen, wir beraten Sie gerne.

Ihre Vorteile mit 3DDesign24

Sofort Angebot

Günstige Preise

Einfache Auftragsverwaltung 

Ein Team aus 3D Druck Experten 

Filament 

Filament aus unserer hauseigenen Produktion – Made in Germany

Zubehör 

Zubehör wie 3D Druck Düsen, Kugel-Lager oder auch ganze 3D Drucker.

Unsere Erfahrungen:

10.000+ Kunden

50.000+ Artikel verkauft

3.500+ Firmen bedient 

Ihre Datei ist bereit für den 3D Druck?

Laden Sie Ihre Datei ganz einfach im Online Konfigurator hoch. Im Anschluss prüft und optimiert unser System Ihre Datei ganz automatisch um Ihnen den besten Preis anzubieten. 

Sollten Sie Fragen haben kontaktiere Sie uns. 

Welche Materialien & Verfahren sind bei 3DDesign24 möglich?

Bei unserem 3D Druck Service bieten wir Ihnen viele verschiedene Materialien und Verfahren an. In den folgenden Punkten erklären wir Ihnen die unterschiedlichen Materialien. 

PLA ( Polylactide) :

Dieser Kunststoff ist einer der umweltfreundlichsten Kunststoffe die es aktuell zu kaufen gibt, PLA wird z.B aus Maisstärke gewonnen. Durch unsere hauseigene Produktion können wir dieses Material zu einem umschlagbaren Preis anbieten.  

ABS ( Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymer) 

Unser ABS überzeugt mit einer stabilen und gleichzeitig kratzfesten Oberfläche. Dieses Material kann ebenfalls im Außen & Innenbereich verwendet werden. 

PETG ( Polyethylenterephthalat ) :

PETG ist eine Mischung aus ABS & PLA. Dieser Kunststoff ist bei unserem 3D Druck Service der am meisten verwendete, weil seine Eigenschaften optimal für den Außen & Innenbereich geeignet sind. Zudem ist das Material UV Beständig.

 

TPU ( Thermoplastisches Polyurethan) : 

Das Flexibelste Material in unserem Shop ist TPU. Es ist extrem flexibel aber wird gleichzeitig nicht spröde. Typische Anwendungsbereiche sind z.B Zangengriffe, Dichtungen, Einsätze. 

FDM - Fused Depostion Modeling

Dieses Druckverfahren ist das meist gewählte in unserem 3D Druck Service. Bei diesem Verfahren wird der hauseigene Kunststoff durch eine Düse erhitzt und dadurch Schichtweise ein Bauteil erzeugt. Dadurch, dass dieses Verfahren keine Nachbearbeitung benötigt , können wir die Bauteile schnell und günstig anbieten. Bestellen sie jetzt im Online 3D Druck Service Ihre Bauteile. 

SLA - Stereolithografie

Bei diesem Verfahren wird ein flüssiges Grundmaterial verwendet. Dieses wird Schichtweise durch UV Strahlen ausgehärtet. Sobald der Druckvorgang abgeschlossen ist muss das Bauteil mithilfe von Lösungsmittel und UV Licht nachbearbeitet werden. Das macht die Herstellung teurer als das übliche Druckverfahren FDM. Der Große Vorteil ist allerdings, dass die Oberfläche komplett Glatt ist, vergleichbar ist die Oberfläche mit Spritzguss. 

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl?

Wenn Sie nicht genau wissen welches Material und Verfahren für Ihre Anwendung die richtige ist, kontaktieren Sie uns, unsere Spezialisten helfen Ihnen. 

3D Druck Schulung & Workshops

Bei 3DDesign24 haben Sie die Möglichkeit Ihr Unternehmen im Bereich 3D Druck auf den neusten Stand zu bringen. Unsere Schulungen bieten sich aber auch an wenn sie nur Ihre persönlichen Kenntnisse verbessern möchten. 

3D Druck Schulung
Drucker2

3D Druck im monatlichen Abonnement

Sie möchten mit unserer Hilfe ein großes Projekt mit vielen kleineren Bestellungen realisieren oder benötigen öfters Kleinserien? Dann können wir Ihnen unser monatliches Abonnement empfehlen bei dem sie beliebig viele Bestellungen zu Lukrativen Vorteilen aufgeben können.

Besuchen sie uns, wir helfen

Wenn sie eine individuelle Beratung zu einem Projekt benötigen, dann können sie uns gerne besuchen, unsere Spezialisten beraten sie. 

Haben sie noch Fragen?

Kontaktieren sie uns, wir helfen gerne! 

Hotline

E-Mail

3D drucken lassen: Vertrauen Sie auf unser Angebot und unsere Erfahrung

Die moderne Technologie des 3D-Drucks ermöglicht es, Modelle ganz bequem und schnell herzustellen. Als 3D-Druck-Dienstleister haben wir uns auf die innovative Drucktechnologie spezialisiert und stehen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Drucke zur Seite. Verlassen Sie sich auf eine zügige Abwicklung, gute Qualität und faire Preise, wenn Sie bei uns Ihr Modell oder Ihr Produkt in 3D drucken lassen. Dabei garantieren wir Ihnen Klarheit und Transparenz von Anfang.

Kosten beim 3D-Druck: Von uns erhalten Sie sofort ein Angebot

Setzen sich unsere Kunden zum ersten Mal mit dem 3D-Druck und den damit verbundenen Möglichkeiten auseinander, kommt schnell die Frage nach den Kosten auf. Die Kosten für den 3D-Druck werden von verschiedenen Merkmalen beeinflusst. So spielt beispielsweise die ausgesuchte Drucktechnik eine Rolle. Aber auch das Modell an sich, allen voran dessen Abmessungen müssen bedacht werden. Wenn Sie bei uns Ihr Modell in 3D drucken lassen, sind die Kosten von Anfang an bekannt. Sie erhalten von uns schnell und unkompliziert ein Sofort-Angebot.

Wir garantieren Ihnen als moderner und erfahrener 3D-Druck-Service eine faire Preisgestaltung und eine einfache, sowie schnelle Auftragsverwaltung. Hinter unserem Angebot steht ein Team aus 3D-Druck-Experten, das Sie bestmöglich betreut und offene Fragen beantwortet.

Wir begleiten Sie bei der Konstruktion

Als moderner 3D-Druckservice möchten wir Ihnen bei allen Aufgaben rund um den 3D-Druck kompetent und helfend zur Seite stehen. Aus diesem Grund sind wir nicht nur der richtige Ansprechpartner, wenn es um den Druck an sich geht. Auch wenn Sie einen Experten suchen, mit dem Sie Ihre Ideen in eine professionelle Konstruktion umsetzen können, begleiten wir Sie mit unserem Fachwissen. So können wir gemeinsam die ideale Druckvorlage für Ihren 3D-Druck schaffen.

Umso genauer Konstruktion und Vorlage sind, desto näher wird Ihr fertiger 3D-Druck schließlich Ihren Vorstellungen kommen.

Um Ihnen eine bestmögliche Druckqualität bieten zu können, setzen wir auf die Verwendung von Filament aus der hauseigenen Produktion. Unser Filament wird in Deutschland hergestellt und bringt demnach alle Eigenschaften und Qualitätsmerkmale mit, die für einen guten 3D-Druck erforderlich sind.

Auch wenn Sie auf der Suche nach hochwertigem Zubehör für den 3D-Druck sind, können Sie sich bei unserem 3D-Druck-Service umsehen. Wir halten eine Auswahl an Zubehörangeboten wie Düsen und Kugellager bereit.

So einfach kann 3D-Druck sein

Wir möchten Ihnen als moderner und serviceorientierter 3D-Druckservice den Zugang zu einem guten 3D-Druck so einfach wie möglich machen. Nutzen Sie unseren Online-Konfigurator, um Ihre Datei einfach hochzuladen. Unser System kann Ihre Datei anschließend automatisch prüfen und weiterverarbeiten. Gleichzeitig optimiert es Ihre Datei so, dass es uns möglich ist, Ihnen den besten Preis für Ihren 3D-Druck zu bieten. Wenn Sie Fragen zu Ihrem 3D-Druck haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gern weiter und gewähren Ihnen einen umfassenden Überblick über unser Angebot.

Überblick über unsere Materialien und Verfahren

Um jeden unserer Kunden den besten 3D-Druck zu ermöglichen, können wir je nach Modell und Projekt auf unterschiedliche Materialien und Verfahren zurückgreifen. Dabei verwenden wir vorwiegend Materialien, die sich aufgrund ihrer individuellen Eigenschaften bewährt haben. Hierzu gehört beispielsweise PLA, auch bekannt als Polylactide. Hierbei handelt es sich um einen der umweltfreundlichsten Kunststoffe, die es weltweit gibt.

Hergestellt wird PLA generell aus Maisstärke, weshalb es nachhaltig ist. Möchten Sie Ihren 3D-Druck mit PLA realisieren lassen, ist dies bei uns besonders günstig möglich. Wir beziehen PLA aus der hauseigenen Produktion, weshalb wir Ihnen einen besonders attraktiven Preis bieten können.

Für 3D-Drucke im Innen- und Außenbereich sind ABS-Modelle geeignet. ABS ist ein robuster und langlebiger Kunststoff, der mit den besonderen Anforderungen im Außenbereich problemlos zurechtkommt. Dabei ist dieser Kunststoff zum einen sehr stabil, hat zum anderen aber auch eine kratzfeste Oberfläche.

PETG wird am häufigsten für den 3D-Druck verwendet und hat sich ebenso bei der Anwendung im Innen- und Außenbereich bewährt. Für dieses Material werden ABS und PLA miteinander kombiniert, sodass die positiven EIgenschaften beider Materialien genutzt werden können. PETG ist langlebig, stabil und robust. Zu den größten Stärken gehört die UV-Beständigkeit, durch die das Material auch über längere Zeit im Außenbereich bleiben kann.

Das vierte Material, das für den 3D-Druck infrage kommt, ist TPU. Die Abkürzung steht für thermoplastisches Polyurethan. TPU ist ein außerordentlich flexibles Material und kommt deswegen vor allem für aufwendige Modelle infrage. Hier werden andere Materialien schnell spröde, wodurch die Lebensdauer des 3D-Drucks beeinträchtigt wird.

Modelle aus TPU haben sich insbesondere bei Zangengriffen, verschiedenen Einsätzen und Dichtungen etabliert.

Unterschiedliche Druckverfahren für ein optimales Ergebnis

Nicht nur bei den Materialien haben sich im 3D-Druck verschiedene Lösungen durchgesetzt. Es gibt mittlerweile verschiedene Druckverfahren, die sich für Modelle unterschiedlicher Art empfehlen. Wir greifen in den meisten Fällen auf FDM zurück. Das Fused Depostion Modeling hat sich bei vielen Modellen bewährt. Der hier eingesetzte Kunststoff wird immer durch eine Düse erhitzt. So kann schließlich Schicht für Schicht ein neues Bauteil erzeugt werden.

Ein großer Vorteil der FDM-Technik ist die schnelle Produktion. So müssen beim 3D-Druck mit dieser Technik keine aufwendigen Nachbearbeitungen vorgenommen werden. Stattdessen können die einzelnen Bauteile und 3D-Modelle zügig produziert werden. Vor allem Nachbearbeitungen sind kostenintensiv. Da diese bei dieser Technik entfallen, können wir Ihnen als 3D-Druck-Service ein besonders günstiges Angebot unterbreiten.

Als weiteres Verfahren hat sich die Stereolithografie, kurz SLA, durchgesetzt. Das Grundmaterial ist bei diesem Verfahren flüssig. Erst durch den Einsatz von UV-Strahlen kann es schließlich aushärten. Ein Nachteil dieser Technik ist, dass die Nachbearbeitung unumgänglich ist. Dafür wird sowohl auf UV-Licht als auch auf Lösungsmittel zurückgegriffen.

Wenn Sie sich bei unserem 3D-Druckservice für die SLA-Technik entscheiden, müssen Sie aufgrund der Nachbearbeitung mit deutlich höheren Kosten rechnen. Die Oberfläche, die durch das SLA-Verfahren entsteht, ist der des Spritzgusses sehr ähnlich.

Wenn Sie häufiger auf unseren 3D-Druck zurückgreifen möchten, können Sie sich für eines unseres Abonnements entscheiden. Es kommt auch für die Umsetzung von Kleinserien infrage.

ÜBER UNS

Hilfe                                           Impressum                                   Datenschutz                                    Kontakt                         Rückgaberichtlinie

                                            

LEISTUNGEN

 3D Druck Service              Laserfertigung                                 Filament                                                   3D Drucker Zubehör                       Angebot anfordern

ZAHLUNGSARTEN

Wir bieten viele beliebte Zahlungsarten über unsere Webseite an. Unter anderem: Paypal, Auf Rechnung, Lastschrift