Mehr Infos

Einführung ins selektive Lasersintern mit PA 12

In dem nachfolgenden Beitrag erhalten sie eine grundsätzliche Einführung ins Selektive Laser Sintern, damit sie für Ihr PA 12 Bauteil richtig konfigurieren können. 

Was ist selektives Lasersintern (SLS) im 3D Druck?

Unter selektivem Lasersintern versteht man die Herstellung eines Bauteil mithilfe eines Hochleistungslasers, welcher Schichtweise durch das aushärten von Pulverförmiges PA12 ein Bauteil herstellt.  

Mithilfe dieser Technik kann ein Bauteil mit enorm geringer Toleranz (0.05 mm) hergestellt werden, zusätzlich erzeugt dieses Verfahren Bauteile mit einer extremen Stabilität. 

So produzieren wir Ihre SLS Bauteile

Nach dem hochladen in unserem Online-Konfigurator wird Ihr 3D Druck Auftrag zunächst auf Druckbarkeit geprüft, sollte alles in Ordnung sein, wird Ihr Bauteil mit anderen Bauteilen kostensparend auf der Druckplattform platziert. 

Die Maximale Baugröße für das Material PA 12 beträgt: 90 x 130 x 130mm

SLS Bauteil im 3D Druck
SLS Drucker während herstellung

Anschließend wird die Anlage mit dem ausgewählten PA 12 Polymerpulver gefüllt. Nach der erfolgreichen Kalibration und dem Vorheizen startet der 3D Drucker Schicht für Schicht das Bauteil zu erzeugen. Nach jeder gedruckten Schicht zieht der Recoater neues PA 12 Material auf die Druckfläche und erzeugt so die Bauteile.

Nach Abschluss des Druckauftrages wird der “Cake” aus der Anlage entfernt und die Bauteile vor sortiert, dabei wird das überschüssige PA 12 Pulver direkt entfernt und im Anschluss recycelt.

Die Nachbearbeitung fällt in diesem Verfahren kurz aus, da kein Support Material verwendet wird sondern lediglich das PA12 Pulver entfernt werden muss.

SLS Bauteile ohne bearbeitung
PA12 Muster Bauteile

Zum Abschluss werden die Bauteile sandgestrahlt um jegliche Pulverreste zu entfernen.

Für das fertige Bauteil bieten wir noch verschiedenste Nachbearbeitungen an, wie zum Beispiel die Lackierung der Bauteile. Die Standardmäßige Farbe vom PA12 ist dunkelgrau. Kontaktieren sie uns gerne um die passende Nachbearbeitung zu ermitteln.

Die Vorteile der Herstellung mit dem SLS Verfahren

Gestaltungsfreiheit 

 

Entgegen den üblichen Verfahren wie FDM oder SLA verwendet das SLS Verfahren keine Stützmaterialien, da das Bauteil während des Druckvorgangs in dem Pulverbett liegt. Dadurch sind komplexe Bauteile mit unterschiedlichsten Geometrien möglich. 

Unter Beachtung von modellierungsregeln können Bauteile zusammengefasst gefertigt werden. So können wir zum Beispiel im SLS Verfahren ein komplettes Kugellager an einem Stück fertigen. 

Günstige & Schnelle Produktion für höhere Stückzahlen

Dadurch  dass der Maschinenbediener die komplette Druckplattform bestücken kann, ist eine schnelle Produktion von höheren Stückzahlen möglich. Da auch kein Stützmaterial verwendet werden muss entsteht während der Produktion  nur wenig Abfall. Dies senkt die Produktionskosten des Bauteiles. Das komplette überschüssige PA12 Pulver wird gesammelt und in neuen 3D Drucken recycelt. 

Sie möchten lieber eine persönliche Beratung?

Gerne, wir helfen bei jedem Projekt!

Anwendungszwecke für das PA 12 Material

Sie können Ihr Bauteil ganz einfach in unserem Online Konfigurator hochladen und sofort SLS 3D Drucken lassen. Wir fertigen viele Bauteile für die folgenden Anwendungszwecke: 

Selektives Laser Sintern lassen

Industrielle Anwendungen

  • Elektronik Gehäuse 
  • Funktionsfähige Prototypen
  • Produktentwicklung 
  • Großserien für Produkte 
3D Drucken lassen SLS

Produkt Fertigung

  • Ersatzteil Produktion 
  • Herstellung von Produkten 
  • Haltbare Werkzeugvorrichtungen 

Weitere Beiträge zum 3D Druck

ÜBER UNS

Hilfe                                           Impressum                                   Datenschutz                                    Kontakt                        

Unsere Öffnungszeiten

Mo – Do: 08:00 – 17:00 Uhr                        Fr & Sa: 08:00 – 14:00 Uhr

LEISTUNGEN

 3D Druck Service                                        Filament                                                   3D Drucker Zubehör                       Angebot anfordern

ZAHLUNGSARTEN

Wir bieten viele beliebte Zahlungsarten über unsere Webseite an. Unter anderem: Paypal, Auf Rechnung, Lastschrift

Datenschutz
3DDesign24, Inhaber: Jann Dickhaus (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
3DDesign24, Inhaber: Jann Dickhaus (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.